Full House

Im wahrsten Sinne des Wortes… heute war hier eine Menge los.

Die Nichte hat hier übernachtet… ist ja eigentlich jedes Wochenende eins der Kinder meiner Schwester hier, weil ihr zwei zu anstrengend sind… die streiten nämlich nur. Da ist es schön einfach, ein Kind hier zur Oma zu schicken… und das andere am besten noch zur (kranken) anderen Oma.

Dann kam morgens meine bremer Schwester mit ihren zwei Kids (12 und 9) zum Frühstück, kurz darauf Besuch aus Wien, ein Cousin meiner Ma mit seiner Frau…

Alle zusammen sind wir dann chinesisch essen gefahren.

Und das Menschlein? Ein Bilderbuch-Baby! 🙂
Ich war heute so happy mit ihm. Zu jedem süß und freundlich, ganz zahm und pflegeleicht. Alle sagten Dinge wie: „Das ist aber ein zufriedenes Baby!“. Sooo schön!

Und das, obwohl wir hier eigentlich gerade in einer eher schwierigen Phase stecken… mit wildem Schlaf (also das Menschlein wild… mit Hin- und Her-Gewälze und Ansätzen von Krabbelübungen… auch mitten in der Nacht! Und ich dann eher so mit weniger als wenig Schlaf *gähn*).

Schon schön.

Und überhaupt ist alles mit dem Menschlein gerade so wunderbar.
Dass ich wieder Tragen kann, nach dieser langen Phase mit den Bauch- und Rückenschmerzen, dafür bin ich unendlich dankbar! Wir haben jetzt auch eine Huckepack Trage (Babyroo)… damit komme ich noch nicht ganz klar, obwohl sie total bequem ist.  Mal sehen.

2014-09-05_1409922974

Und dann die Art vom Menschlein. Hach. Er füllt sich jeden Tag mehr mit „Chi“. Anders kann ich als ehemalige Taichistin das nicht bezeichnen. Es ist so wundervoll zu sehen, wie aus diesem noch unaufgefüllten Neugeborenen (ja, man spürt das!) plötzlich ein bis zum Rand voller Chi geladenes Menschlein geworden ist, dem die Energie nur so aus den Fingerspitzen sprüht. Unfassbar!
Und so toll! Endlich „traue“ ich mich, so richtig mit ihm zu kuscheln, sich zu necken, zu beissen und zu knuddeln. Es ist einfach nur wunderbar. Wie er dann quiekt vor vergnügen. Richtige Lachanfälle bekommt er. Herzzerreißend. Wirklich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s