Genäht!

Fast nichts, aber endlich hab ich mal wieder was genäht.

Einen „Prototyp“ für eine Babypumphose… es ist noch kein richtiger Klamottenstoff (eher was für den Hochsommer, ein ganz dünner Baumwollstoff)… und zwar nach der kostenlosen Anleitung „Babyhose RAS“ von Nähfrosch.

Ich war mal wieder erschüttert, wie selten dämlich ich mich anstellen kann, selbst bei so einer äußerst simplen Angelegenheit. Mannomann.
Okay, es ist schon was anderes, wenn das Baby auf dem Arm der Oma ums Haus getragen wird, während man schnell, schnell mal eben was zusammenschustern muss. Das war schon irgendwie Stress. Umso erleichterter war ich, als das Ding endlich fertig war. Und da war es wieder, dieses wohlige Gefühl, etwas Nützliches selbst gemacht zu haben, mit den eigenen Händen. Wie ich das liebe!

Und deshalb hab ich mich auch gleich ein paar Stunden später nochmal für 1-2 Minuten an die Maschine gesetzt und dem Zwerg ein Knistertuch gemacht. Ratzfatz. Aus einem Stück oller Babybettwäsche mit Tiger drauf, innen schnell die Verpackung von Taschentüchern reingestopft. Zugenäht, fertig. Er findet das neue Spielzeug fantastisch. ♥

Advertisements

6 Gedanken zu “Genäht!

  1. Hach, ich will auch anfangen zu nähen! Nur War es bei neuen Hobbys bei mir bisher so, dass ich immer kurz nach Anschaffung das Interesse verloren habe… 😆 was hast Du so für ne Nähmaschine? Vielleicht finde ich günstig Ne gebrauchte

    • Ach, ist ja lustig! 🙂 Hast Du sie dann in der damals aktuellen Größe genäht oder eine Nummer größer? Ich hab dem Menschlein eine Nummer größer genäht und die find ich schon seeehr groß. Ich glaub, es ist so gedacht, dass man die aktuelle näht und die kann dann noch mitwachsen, oder? Ich würde auch immer die Bündchen schön breit machen, dann passt sie länger. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s