Schniefnase

Eine Woche vor seinem ersten Geburtstag ist das arme Menschlein krank. Eine doofe Erkältung. Ganz doller Schnupfen, die Nase läuft ohne Ende… Die letzten zwei Nächte waren die Hölle. Er schläft, wenn, dann nur auf meinem Bauch.
Auch aus dem Mund kommt Schleim und ein bisschen Husten.
Hoffentlich ist das bald überwunden.
Es tut mir so leid, das kleine Würmchen so leiden zu sehen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Schniefnase

  1. och, das ist echt hart, die kleinen leidend zu sehen!
    falls du noch welche hast: hast du schonmal muttermilch ausprobiert? einfach immermalwieder ein tröpfchen in die nase… wirkt abschwellend ohne zu brennen.
    oder, homöopathisch: sambucus nigra d3, 3 – 6x tägl. eine kugel. DAS schnupfenmittel für kleine kinder!
    gute besserung!

    • Ja, das mit der Muttermilch hab ich auch gehört. Tue mich leider sehr schwer, mich selbst zu melken. 😉 Irgendwie klappt das nicht. Und ne Pumpe hab ich nicht. Den Schnuppi haben wir überstanden so ziemlich, jetzt ist der Husten dran und dafür hat unser Homöopath-Doc dem Menschlein Globoli verschrieben…

  2. hoffe es sieht schon ein wenig besser bei deinem sohn aus.
    hach und ich freue mich sehr, dass du so voller tatendrang und pläne bist –
    visionen hast, einen weg für euch siehst.
    die erkältung ist hoffentlich bald wieder weg und ihr habt einen wundervollen ersten geburstag vor euch.
    du kannst stolz auf dich sein! ein jahr mama sein!
    liebst ann-ka

    • Du Liebe! : Ja, ein Jahr Mama sein. Stimmt. Und eigentlich wollte ich heute abend einen schönen Blogeintrag dazu schreiben. Zum Geburtstag und zum einen Jahr Mama. Muss ich wohl verschieben. Ich bin sooo müde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s