Samen-Rotation again? Oder zu spät?

So, wie sieht es denn eigentlich aus?
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mir wieder zu viel aufhalse und ihr auf Eure Rück-Pakete etwas warten müsst- wollt Ihr wieder eine Kreiselei/Rotation haben?
Oder besteht kein Interesse mehr?
Würde mir über ein paar Rückmeldungen freuen.
Wenn so mindestens 10 Leutchen mitmachen, organisiere ich das gerne wieder.
Höchstens 30.
Und diesmal ohne Fragebogen. Volles Überraschungs-Rückpaket. Risiko.
Das war mir letztes Mal einfach zu fummelig und hat zu lange gedauert.
Diesmal würde ich keine Vorgaben machen und die Samen dann einfach frei Schnauze irgendwie umverteilen.
Unkompliziert. Und dann mal gucken, ob das trotzdem genauso viel Spaß macht oder sogar noch mehr.
So. Meldet mal rück, bitte.

Advertisements

7 Gedanken zu “Samen-Rotation again? Oder zu spät?

    • Das freut mich! 🙂
      Ähm- achso… das hatte ich jetzt vergessen zu erwähnen: Eine Bedingung würde ich allerdings doch an die Teilnahme knüpfen: Die Teilnehmer sollen ein sichtlich aktives Instagram-Konto oder ein aktives Blog haben.
      Hast Du eins von beidem?

  1. Oh ja, ich wäre super gerne dabei 🙂
    Ich hatte tatsächlich schon überlegt, ob ich dich mal fragen sollte, ob es eine zweite Runde gibt…. ich freu mich total!
    Viele liebe Grüße,
    Marlia

  2. Pingback: So sieht es aus. | Pingaga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s